Startseite
90 Jahre DJK
Vereinsgeschichte
Vorstand
Schiedsrichter
Vereinsheim
Anfahrt
Neuigkeiten
Termine
Vereinszeitung
Presseberichte
Auszeichnungen
Sepp-Herberger-Preis
Egidius-Braun-Förderpreis
Grosser Stern in Bronze
Kleiner Stern in Silber
Willkommenspreis
Sportliche Erfolge
AH / A
AH / C Ü 50
Aktive
Jugend
SFV Hallenrunde 14/15
Frauen
Jugendturniere
Alois-Lauer-Turnier
U19-hartech-Cup
Intern. U14-Turnier
Schuloffensive
Sozialengagement
Kunstrasenplatz
Mitglied & Satzung
Förderverein
Werbepartner
Interessante Links
Media
Gästebuch
Bildergalerie
Impressum

DJK Dillingen gewinnt kleinen Stern des Sports in Silber


Nach dem Gewinn des großen Stern des Sports in Bronze qualifizierte sich die DJK Dillingen für den Landesentscheid im Konferenzraum, Haus der Athleten, an der Landessportschule in Saarbrücken. Am 08. Dezember nahm Spartenleiter Denis Nalbach
(Dritter von rechts), stellvertretend für die DJK Dillingen, in einem feierlichen Rahmen für den dritten Platz auf Landesebene den kleinen Stern des Sports in Silber entgegen. Überreicht wurde dieser von der Ministerin für Arbeit, Familie, Prävention, Soziales, Bildung, Familie, Frauen und Kultur, Frau Annegret Kramp-Karrenbauer (Zweite von rechts) und dem Präsident des Landessportverbandes des Saarlandes und Geschäftsführer von Saartoto, Herr Gerd Meyer (Erster von rechts). Begleitet wurde Spartenleiter Denis Nalbach von Saarlandauswahlspielerin Jessica Scherschel (Dritte von links), Interimspressesprecher Markus Drabczuk (Erster von links), Jugendkoordinator Sebastian Britz (Dritter von rechts), sowie den Vertretern der Volksbank Dillingen, Herrn Alfons Scholl (nicht abgebildet) und Herrn Axel Straßer (Zweiter von links), denen unser herzlichster Dank für die tolle Unterstützung im Rahmen der Bewerbung zur Auszeichnung Sterne des Sports gilt!




Folgend genannte Aktivitäten führt die DJK Dillingen durch bzw. werden den DJK’lern geboten:

· optimale Trainingsmöglichkeiten durch einen Kunstrasenplatz der neuesten Generation, sowie einer weitläufigen Anlage mit vielen Trainingsmöglichkeiten

· Sozialengagement: Fest der Nationen mit Fußballgolf und Unterstützung sozial schwächer Gestellten

· Sozialengagement: aktives Mitwirken bei der jährlichen Aufräumaktion Picobello

· Sozialengagement: zusammen mit der IHK des Saarlandes Unterstützung der Jugendlichen im Bereich Berufsorientierung usw.

· Sozialengagement: Kooperationen mit dem Albert-Schweitzer-Gymnasium Dillingen, der AWO Förderschule für geistige

Entwicklung und der Grundschule Odilienschule Dillingen (Sport/Fußball AG)

· Sozialengagement: Besuch Fussballländerspiel, Zelt- und Trainingslager in der Saisonvorbereitung, gemeinsame Teilnahme am

Fastnachtsumzug Dillingen in einheitlichen Kostümen, oder diverse andere Aktivitäten

· Integration Jugendlicher in die Vereinsarbeit als Schiedsrichter, Jugendtrainer oder bei der Durchführung diverser Turniere.